Mittwoch, 27. Mai 2009

Kopf -> Tisch

Tagchen.
Ich hab mich mal wieder selbst ins Abseits gestellt. Habe gestern meine Bewerbung fürs Praktikum beim Kindergarten abgeben.
Und was ist? Nachdem ich wieder zurück war und bei meinem Freund am Auto stand, fiel mir plötzlich ein. AHHHHH, scheiße du hast dein Zeugnis gar net kopiert und die Bescheinigung fürs Praktikum auch nicht.
AHHHHH. Was also wenn die mich net nehmen? Dann bin ich ganz schön in der Klemme. Vorallem da wir Mitte Juni glaub ich das Praktikum haben müssen.
Also einfach hoffen das die mich da annehmen.

Kommentare:

Laraina hat gesagt…

Bei mir war es so, dass alle Unterlagen zurückgeschickt wurden, wenn man nicht genommen wurde. Jedenfalls war das bei vier Bewerbungen so, also stehen die Chancen nicht schlecht, sie wiederzubekommen, wenn du nicht genommen werden solltest.
Und danke, dass du meinen Blog regelmäßig liest ...

Laraina

Lena hat gesagt…

Kannst du nicht einfach nochmal da hingehen und sagen, dass dir ein kleiner Fehler unterlaufen ist?

Nina hat gesagt…

Dankeschön fürs Verfolgen! =)

Oh, das hört sich nicht gut an. Ich würd da auch noch mal hingehen und sagen, dass dir ein Fehler unterlaufen ist ;)

Froschkönigin hat gesagt…

Als ich mich mal beworben habe und meine Unterschrift beim Anschreiben vergessen hab, habe ich ihnen das gemeldet und voilá...sie haben mich trotzdem genommen! :) Reiche das doch einfach nach...also keine panik :) Ich denke außerdem, dass die beim Kindergarten nicht so anspruchsvoll sind, oder?