Sonntag, 17. Mai 2009

Es wurd gefeiert bis die Supernanny uns auf die Stille Treppe gesetzt hat!


Hallöchen.
Am Freitag waren Jacky und ich (hier zu sehen) auf der Abiparty unserer Schule. Bissl abspacken. Und es war doch besser als erwartet. Nachdem wir unsere Scheu überwunden hatten und trotz unserer orangenen Bändchen (wir sind ja alle noch keine 18. Ich erst in vier Monaten) zur Bar gegangen sind um uns Alkohol zu holen wurde der Abend immer besser. Auch die Musik änderte sich. Am Anfang lief noch komisch 80er und 90er Musik. Aber je später der Abend wurde desto besser wurd die Mukke. Es wurde gesungen, gefeiert, getanzt und getrunken.
Es war schon eine schöne Ablenkung. Dienstag isset so weit ._____.

1 Kommentar:

Honey hat gesagt…

Haha, ich mag den Titel