Mittwoch, 7. Oktober 2009

Sowi-Hausaufgabe

Weil sie mir einfach nur gefällt und ich mit meiner super Kreativität angeben will, hier mal meine Sowi-Hausaufgabe.Wir sollten einen Brief an unsere Großeltern schreiben über unsere Generation und so Jugendsachen halt.
Liebe Omi,
Deine Jugend liegt mitlerweile viele Jahre zurück. Seitdem hat sich viel geändert. Als du geboren wurdest, war der Krieg in den letzten Zügen. Du hast also all seine Auswirkungen mitbekommen. Du erfreutest dich an den kleinen Dingen. Auf dem Land groß geworden, hast du jeden Tag mitgeholfen, gekocht, dich um die Tiere gekümmert. Wenn du mal freie Zeit hattest bist du mit deinen Brüdern beim Pastor im Garten Obst stehlen gegangen oder schwimmen, jedenfalls warst du immer auf Achse.
Seitdem sind viele Jahre vergangen. Ich lebe nicht in Angst das jeden Moment ein Krieg ausbrechen könnte oder das Lebensmittels ausgehen. Ich lebe in Überfluss. Wenn ich etwas zu Essen möchte, gehe ich in den nächsten Supermarkt oder nach Mecces. Heutzutage verbringen die Kinder ihre Zeit größtenteils zuhause vor dem Pc oder dem Fernseher. Meine Generation ist alkohollastiger und legt mehr Wert auf Partys. Wir treffen uns mit Jungs und knutschen wild rum und sitzen nicht gesittet bei unseren Eltern. Wir sind lauter, fluchen mehr, achten nicht drauf was man über uns denkt und kleiden uns anders als deine Generation. Du denkst sicher, was ist nur aus der Jugend geworden. Aber das wird mir sicher nicht anders ergehen, wenn ich mal Oma bin.
Deine Enkelin.
Toll, was?? Bestimmt viel zu gefühlslastig. Naja ob ich das so vorlesen werde?^^ Eher nicht.

Kommentare:

Fee hat gesagt…

Sehr ehrlich.

Laraina hat gesagt…

Ich stimme Fee zu, aber falls du den Brief wirklich vorlesen solltest, solltest du das "nach Mecces" noch in "zu Mecces" ändern. *pfeif*

Sarra hat gesagt…

Eine schöne Hausaufgabe... gefällt mir xD