Montag, 23. Mai 2011

Tierpark, Ziegen und Wassereis

Nach einer Sms alles stehn und liegengelassen. In den Bus geschmissen und gefahren. Wassereis geholt und in den Tierpark gelaufen.
Ziegen gefütert.
Superkräfte durch Ziegenspucke. Transformation in einen Vampir.
Über die Schwangerschaftsmode von Verona Pooth gelacht.
Geschwiegen, zugehört. Innerlich kochend.
Dummkopf.
Rote Augenbrauen.
Rote Haare.
Rote Rakete.
Ist alles ausgeschildert!
Ein großes Fick dich gerufen. Und ein Leck mich. Spontan sein.
Wiederholen? Wiederholen!

Morgen Deutschlk Klausur über mich ergehen lassen. Grade lachen müssen, weil erst Klaus geschrieben statt Klausur.
Leutnant Gustl. Freue mich schon tierisch. Krankenwagengeheul. Nicht so gut.

Zusammenhanglos bloggen. Irgendwann kommt ein mehr sinngebender Text nur nicht heute.
Spanisch wartet nicht.

Frl. Doktor: Nicht doch, Frau Rose, nicht doch. Keine Tränen!

Kommentare:

Sarra hat gesagt…

Ich freue mich, dass ihr einen schönen Tag hattet. Munter sie etwas auf, das braucht sie jetzt....scheiß opferkindpisskackmongoloidenarschlochsackgesicht!

Thalia hat gesagt…

geil!