Montag, 20. September 2010

Und wieder ein Jahr vorbei.

19. Eine Zahl, die mir eigentlich nichts weiter bringt. Außer, dass ich nächstes Jahr 20 werde. Darauf freue ich mich.
Es erwarteten mich 5 Kuchen. Einer, von dem Bruder des Göttergatten. 1 von meiner Mama. Und drei von meiner Oma. (Ein Kirschkuchen, Ein Mandarin-Aprikosenkuchen, Apfelkuchen und zwei Marmorkuchen.) Der totale Overkill wie ich finde.
Gefeiert? Fehlanzeige. Man wird alt. Hat keine Lust aufs Feiern. Erst Kaffeetrinken mit der Familie (aber leider ohne die beste. Tja meine Oma). Geschenke. Schminkzeuchs von der kleinen und Geld von den anderen.
Vom Göttergatten Dm-Gutscheine um die Sucht zu befriedigen. Von der Besten, ein Buch welches ich tatsache noch nicht besitze, eine Cd mit Tierpornos (neinnein, nur Musik) und ein Notizbuch mit süßen Sachen.
Von der Oma noch ein alkoholisches Getränk. Selten etwas ekligeres getrunken. Cherry-Chili.
Abends mit dem Göttergatten und dem Großen Schlag den Raab geschaut. Und vom Nachbar angeschnauzt werden, weil man die dreistigkeit besitzt, ein wenig Bandhero/Guitarhero oder wie auch immer zu spielen.
Trotzdem Spaß haben. Bis ca. halb fünf da geblieben. Geschlafen und krank geworden.
Ich hasse dieses Wetter.
Nächsten Samstag gehts nach Primark. Yeeha

Kommentare:

I'm Super Robot hat gesagt…

Happy B-Day!

lena hat gesagt…

primark ist klasse :) happy birthday nachträglich

fräulein nina hat gesagt…

Klar kannst du auch ohne Beautyblog am Wichteln teilnehmen; Hauptsache überhaupt ein Blog =)
Liebe Grüße